Feiertagsgesetz brandenburg

feiertagsgesetz brandenburg

des Landes Brandenburg. (Feiertagsgesetz – FTG). Vom März (GVBl. I S. 44), zuletzt geändert durch Gesetz vom November (GVBl. I S. ). Offizielles Internet-Angebot des Landes Brandenburg, Gesetz über die Sonn- und Feiertage (Feiertagsgesetz - FTG). Aktuelle Fassung · Änderungshistorie. Gesetz über die Sonntage und Feiertage (Feiertagsgesetz). FTG Gesetz über den Schutz der Sonn- und Feiertage (Feiertagsgesetz). FTG Brandenburg. Verordnung über den Schutz der Sonn- und Feiertage Feiertagsschutz-Verordnung. Unterhalb des Suchschlitzes wird die Trefferanzahl angezeigt. Sie befinden sich hier Start Recht und Steuern Arbeitsrecht Arbeitsvertragsrecht. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Insoweit also keine gesetzliche Ausnahme vorliegt und auch behördlich keine erteilt wurde, darf an Feiertagen nicht gearbeitet werden. Advent , der 8. Hierdurch soll verhindert werden, dass Arbeitnehmer die Feiertagsruhe eigenmächtig verlängern oder nach oder vor Feiertagen bummeln. Referentin Recht und Steuern Fax gollnisch ihk-ostbrandenburg. Tätigkeiten die nach Bundes- oder Landesrecht allgemein oder im Einzelfall zugelassen sind. Besondere Regelungen finden sich zudem auch noch im Brandenburgischen Ladenöffnungsgesetz, der hierzu ergangenen Ladenschluss-Ausnahmeverordnung LSchlAV und im Seemannsgesetz SeemG. In Berlin ist, anders als in Brandenburg, der Reformationstag am Arbeitsrechtlich ergeben sich bei dolphins pearl carticasino Berücksichtigung von Feiertagen verschiedenste Fragen.

Feiertagsgesetz brandenburg - Deutschland

Ist am konkreten Arbeitsort die Arbeitsleistung zulässig, da der Tag dort nicht als gesetzlicher Feiertag anerkannt ist, fällt die Arbeitszeit dort auch nicht wegen eines Feiertages aus Am Reformationstag könnten also Brandenburger Unternehmen ihre Mitarbeiter in Berlin einsetzen. Home Treffer Service Hilfe Login. Diese sind gesetzlich nur für Besatzungsmitglieder von Seeschiffen geregelt. Ob Arbeitnehmer, die bei brandenburgischen Unternehmen angestellt sind, an dem in Brandenburg als Feiertag anerkannten Reformationstag in Berlin eingesetzt werden können, ist nach den getroffenen tarif- oder arbeitsvertraglichen Vereinbarungen zu bewerten. Mai als Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus und der Beendigung des Zweiten Weltkrieges in Europa. Niedersächsisches Gesetz über die Feiertage. Als Hauptzeit des Gottesdienstes gilt die Zeit von 6 Uhr bis 11 Uhr. Ehrenamt Presse Wir über uns. Januarder Karfreitag, der Ostersonntag, der Ostermontag, der 1. Startseite Bürgerservice Gesetze, Verordnungen, Rechtsprechung und Justizverwaltungsvorschriften Gesetze des Bundes und der Länder Funktionsmenü ausblenden. Wird bei feiertagsgesetz brandenburg Ausnahmeregelung an Sonn- oder Feiertagen gearbeitet, so erhält der Arbeitnehmer nicht selten besondere Feiertagszuschläge. Dokument Toolbox zu Seitennavigation Kontext. Über die dahinter angegebene Yetisport 5 gelangt man zu der Ausgabe des Gesetz- und Verordnungsblattes, in der die Vorschrift und gegebenenfalls deren Änderungen verkündet worden sind. Auf den zeitlichen Umfang der Beschäftigung an einem Feiertag kommt es nicht an. Verordnung über den Schutz der Sonn- und Feiertage Feiertagsschutz-Verordnung. Hauptnavigation Inhaltsübersicht Suchergebnis Dokument Druckliste. Gesetz über die Sonn- und Feiertage Feiertagsgesetz NW. Gesetz über die Sonn- und Feiertage Feiertagsgesetz FTG. Mai als Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus und der Beendigung des Zweiten Weltkrieges in Europa. Direkter Link zu diesem Dokument: Startseite Bürgerservice Gesetze, Verordnungen, Rechtsprechung und Justizverwaltungsvorschriften Gesetze des Bundes und der Länder Funktionsmenü ausblenden. Tätigkeiten der Bundespost und der Eisenbahn sowie anderer öffentlicher und privater Unternehmen des Verkehrs;. Home Treffer Service Hilfe Login. Mai Tag der Arbeit , der Christi Himmelfahrtstag, der Pfingstsonntag, der Pfingstmontag, der Tag der deutschen Einheit 3. feiertagsgesetz brandenburg

Feiertagsgesetz brandenburg Video

Forderung bleibt: Vertriebenengedenktag für M/V einführen!

Feiertagsgesetz brandenburg - Ausnahme

Insoweit folgt das Gesetz den Regelungen zur Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall. Dies erlangt immer dann Bedeutung, wenn der Betriebssitz und der tatsächliche Arbeitsort in verschiedenen Bundesländern liegen. Mai als Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus und der Beendigung des Zweiten Weltkrieges in Europa. Zitiert in Normen Normen des Bundes Normen der Länder Normen der EU Sonstige Normen Verwaltungsvorschriften Rechtsprechung zum Thema Aufsätze zum Thema Formulare zum Thema. Gesetz über den Schutz der Sonn- und Feiertage Feiertagsgesetz. Die Vorschrift dient zwar in erster Linie dem Individualschutz, hat aber wie die gesamten Arbeitszeitvorschriften auch eine objektivrechtliche Komponente. Das Grundrecht der Versammlungsfreiheit Artikel 8 Abs.

0 thoughts on “Feiertagsgesetz brandenburg

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.